Das Vermächtnis der Vulkan

Im Jahre 1981 landete durch ein Versehen in der ehemaligen Hauptstadt der DDR, in der Nähe des Plänter Waldes ein Raumschiff vom Alfa, Zenta, Zentaurius. Mit seinen Schutz und Tarnfeldern konnte es sich vor der Öffentlichkeit verbergen. Die Besatzung musste durch einen Schaden auf unserer Erde notlanden um die nötigen Reparaturen durchzuführen. Mein Name ist Jürgen Roland Kamp. Und ich lebte zu dieser Zeit in der DDR. Ein Teil des geteilten Deutschlands das durch die Alliierten nach dem zweiten Weltkrieg in 2 Staaten getrennt wurde. Da ich mich sehr viel mit Physik, Chemie und Astrologie befasste und mein Haupthobby alles umfasste was mit Raketentechnik und Weltraum zusammenhängt war ich für meine Zeit, Anderen etwas voraus.